DRK Weihnachts-Seniorennachmittag 2018

Den Seniorennachmittag beim Gensinger DRK gibt es doch schon mindestens seit 50 Jahren. Ein Ehepaar, langjährige Rotkreuz-Mitglieder die dieses Jahr zum ersten mal dabei waren, haben uns darauf aufmerksam gemacht und erinnern sich gerne an die Anfangszeit. Warum? Damals hatte sich Rolf, der mittlerweile schon seit langen Jahren Kassenprüfer im Ortsverein ist, als aktives Mitglied im Gensinger DRK engagiert. Auch beim Seniorennachmittag 1968. Der fand damals noch im Saal der Gaststätte ADLER statt. In dieser Zeit und im gleichen Saal auch die Disco “Studio 68” und die Veranstaltung war am gleichen Tag – direkt nach dem “Rotkreuz Altenkaffee”, wie das zu der Zeit noch hieß. Aus Büdesheim war damals die Sigi mit Schwester und Freundinnen zum abendlichen Tanzvergnügen nach Gensingen gekommen. Die Rotkreuzler beim Aufräumen, unter ihnen der Rolf, und die tanzwütigen Büdesheimer, unter ihnen die Sigi, trafen genau vor 50 Jahren auf einander – und es hat ZOOM gemacht.
So kann auch einmal eine schöne Weihnachtsgeschichte entstehen.

aaDSC00078